Welche Methoden sind wirksam für die Gewichtsabnahme?

Unter der echtes abnehmen versteht man den Prozess, bei dem das Körpergewicht langsam reduziert. Gewichtsreduzierung erfolgt sowohl auf Zwang (zum Beispiel bei der Einhaltung von Diäten) und Umstände unverschuldet (Krankheit).

abnehmen

Abnehmen verfolgt mehrere Ziele:

  1. fertig zu werden mit übergewicht;
  2. erhöht die Attraktivität einer Person in den Augen der anderen.

Es sollte verstanden werden, dass die drastische Abnahme der Masse des Körpers in manchen Fällen ein Symptom einer bestimmten Krankheit.

BMI

Richtig, das Programm zu machen, gezielt abnehmen, ist es sehr schwierig, wenn nicht wissen die grundlegenden Begriffe. Insbesondere geht es über den Body-Maß-index (BMI). Es ist ein Anteil, die als zwischen Gewicht und Wachstum.

Es gibt eine gewisse abstufung BMI, in übereinstimmung mit einem tatsächlichen Grad der Adipositas und andere Indikatoren. So, wenn die Figur bei einer Frau nicht mehr als 18, dann müssen Sie wählen Sie Ihr zusätzliches Gewicht. In dem Fall, wenn diese Zahl beträgt 18,5–25, sprechen von einem normalen index.

Adipositas diagnostiziert bei einem BMI von 30-40. In solchen Situationen muss eine Person eine unverzügliche Behandlung besteht in der Kombination der Einnahme eines bestimmten Liste von Medikamenten, moderate körperliche Belastungen und Ernährung. Bei einem BMI über 40 diagnostiziert Extreme Fettleibigkeit. Wenn keine Maßnahmen ergriffen werden, dann ein Mann mit so einem Body Mass index bald stirbt.

Die 4 wichtigsten Regeln

Problem abnehmen heute ist wirklich ein Aktuelles Thema für viele Menschen. Trotz der Tatsache, dass die moderne Medizin bietet eine Vielzahl von Techniken erlauben, entlasten das zusätzliche Gewicht für Sie die Lösung dieses Problems noch nicht gefunden.

Leider abnehmen für Männer leiden an übergewicht, wird im Laufe der Zeit zu einer Obsession. Darüber hinaus, bei einigen von Ihnen wird eine Verletzung der Psyche, wodurch auch schlanke Mädchen (dies gilt vor allem weiblichen Geschlechts) sehen sich in eine Dicke Frau, so dass weiterhin hart an Gewicht zu verlieren, ohne dabei zu berücksichtigen, dass der index fiel unter den möglichen Normen. Im Ergebnis führt dies zur Entwicklung der Dystrophie.

Natürlich, dies reiche Markt konnten seine Aufmerksamkeit kommerzielle Unternehmen, die bieten alle Arten von Fatburner, Nahrungsergänzungsmittel und andere Mittel, gleichzeitig Versprechen geben, dass die Einnahme eines bestimmten Medikaments für mehrere Wochen erlauben, Gewicht zu verlieren. Aber keiner von Ihnen ist so effektiv, wie es in der Anzeige angegeben. Zumal in der Behandlung von Fettleibigkeit verlassen sich nur auf eine Methode nicht.

Sie können Gewicht verlieren, wenn man die vier wichtigsten Regeln:

Regeln abnehmen
  1. Das Gewicht muss schrittweise Entlastung. Der maximal zulässige Verlust beträgt 1 Kilogramm pro Woche. Effektive und vor allem nützlich für den Organismus Schlankheits beinhaltet die Reduzierung des nicht mehr als 3-4 Kilo im Monat. Wichtig ist ein nachhaltiges Tempo.
  2. Effektive Gewichtsabnahme ist nicht möglich, wenn die Prinzipien der so genannten extremen Diäten. Sie können in wenigen Wochen ein zurücksetzen 5-6 Kilo, aber Erstens, kann zu oft irreparablen Schäden an den Körper, und zweitens, nicht jeder verträgt solche Belastungen. Und als Ergebnis, die Menge von überschüssigem Fett drastisch erhöht.
  3. Unnötiges Gewicht zu entlasten kann nicht ohne die endgültige Absicht. Mit der Entscheidung, Gewicht zu verlieren, müssen Sie fest Folgen dieser Einstellung, nicht die Aufmerksamkeit auf die auslösenden Faktoren. Nur das Vertrauen in sich und Ihre Kräfte erlauben, dieses Ziel zu erreichen.
  4. Die Menschen leiden unter übergewicht, bevor Sie sich zu einem aktiven Gewichtsverlust, müssen Sie einen Arzt zu konsultieren.

Diejenigen, die fest entschlossen, entfernen Sie ein paar Pfunde, sollten Sie die Aufmerksamkeit auf ein paar Tipps:

  1. Nahrung nehmen Sie spätestens drei Stunden vor dem Schlafengehen. Wenn innerhalb dieser Zeit der Hunger zu erhöhen, können Sie «betäuben» ein Glas Buttermilch.
  2. Die Ernährung sollte enthalten nur Natürliche und frische Produkte. Halbzeug während der Diät kontraindiziert.
  3. Täglich müssen Sie trinken bis zu zwei Liter Wasser.
  4. Aus der Ernährung sollte allmählich zu beseitigen Backwaren (Kuchen, Gebäck und dergleichen), Lebensmittel mit hohem Fett, Transfettsäuren.
  5. Je mehr frisches Obst und Gemüse in der Zusammensetzung der Ernährung, desto besser.
  6. Einmal in der Woche sollte für die «Entlastung» des Organismus.
  7. Ein oder zwei Tage im Monat nehmen können, um Hunger. Das heißt, in dieser Zeit Produkte zu ersetzen den Verbrauch von reinem Wasser.
  8. Für die Normalisierung des Stoffwechsels und unterstützen ihn in diesem Zustand zu schlafen 7-8 Stunden am Tag.
  9. Mehr Bewegungen.
  10. Die Suche nach zusätzlichen Anreizen. Zum Beispiel für dieses Schlosses befindet sich an prominenter Stelle ein Foto von irgendeinem Promi schlank.
  11. Kombination von Einschränkungen und körperlichen Belastungen.
  12. Effektive Gewichtsabnahme erreicht nicht nur richtig ausgewählte Ernährung, sondern auch regelmäßige Schulungen. Ernährung ist verpflichtet, die einschließen Nahrungsmittel, die Reich an makro - und Mikronährstoffen.
  13. Training ist erforderlich, da im Falle Ihrer Abwesenheit, Fett verloren durch den Muskelaufbau. Dabei das Fett bleibt.
  14. Programm zum zurücksetzen ausgewählte extra Menge an Gewicht, muss individuell sein. Natürlich ist es einfacher im Netz finden einer bestimmten Art Programm, gerichtet auf die Verringerung der verhassten Kilogramm, und kleben Sie. Aber die besten Ergebnisse erreicht man nur dann, wenn eine Reihe von übungen, Diät und ähnliche Einschränkungen werden streng jedem Menschen je nach seinem Zustand.

Programm-Reset des übergewichts

zurücksetzen des übergewichts

Der Algorithmus, in der Reduzierung des Körpergewichts, besteht aus folgenden Punkten:

  1. Die Wahl des perfekten Gewichts. Diese Einstellung verwandelt das abstrakte Ziel («zurücksetzen überflüssig») in eine bestimmte («bringen Sie Ihre Zahl auf 60»). Zu wissen, dass in der Woche wirklich entfernen nicht mehr als ein Kilogramm, kann man berechnen, wie lange es dauern wird, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Und auch empfehlen wir, sich auf verschiedene Tools, die können Sie bestimmen, welches Gewicht im konkreten Fall optimal ist.
  2. Herauszufinden Tagesbedarf an Kalorien. Dafür benötigen Sie die Hilfe des Taschenrechners oder einer speziellen Formel zu finden, die im Netz ein Kinderspiel. Beachten Sie, dass die minimale tägliche Norm beträgt 1200 kcal. Weniger Kalorien verbrauchen darf, da dies gefährlich für die Gesundheit. Zu wissen, Tagessatz, können Sie Ihre Ernährung zu machen. Dazu muss man Kalorien zählen bestimmter Produkte.
  3. Individuelle Diät. Mithilfe der beiden geschriebenen Artikel, kann man ein eigenes Menü für die Woche, die beinhaltet notwendige Menge an nützlichen Produkten unter Berücksichtigung Ihrer Kalorien, Fett und anderen Parametern.
  4. Körperliche Bewegung. Nach Ablauf einer Woche nach Beginn des Programms zur Gewichtsreduktion, müssen Sie die Ausführung von leichten übungen. Natürlich, niemand verbietet das Training am ersten Tag. Die wichtigste Voraussetzung besteht in der regelmäßigen Durchführung von übungen.

Weitere Tipps

Eigentlich gibt es keine Universelle Programme, die es jeweils erlauben, die Pfunde zu verlieren für eine gewisse Zeit. Abnehmen ist ein tägliches und sehr harte Arbeit. Und um den Aufgaben gerecht zu werden, müssen Sie eine Menge Mühe.

Zur Erleichterung der Arbeit an sich selbst, können Sie nicht nur an die Tipps oben, sondern auch die anderen Empfehlungen:

  1. Verzicht von übermäßigem Essen. Die Nahrung muss streng nehmen die gewählte Zeitplan. Man kann nicht fressen die Reste der Lebensmittel für das Kind, naschen für die Gesellschaft und dergleichen.
  2. Ein Tagebuch zu führen. In ihm reflektiert werden müssen alle Produkte, die gegessen wurden im Laufe des Tages. Dieser Ansatz wird mehr Kontrolle über sich selbst und erlauben Sie aufgeben Lunge und unnötige naschen.
  3. Erhöhen Sie die Menge der Flüssigkeit. Je mehr Wasser im Magen liegt, desto stärker abgestumpft Gefühl des Appetits.
  4. Verzicht auf Alkohol. Alkohol erhöht die Lust zu Essen die verbotene Produkt.
  5. Nehmen Sie kleinere Teller. Durch diese Methode kann man «betrügen» Ihre Wahrnehmung. Auf dem kleinen Durchmesser sieht das bißchen, im Gegenteil, große.
  6. Täglich verlassen 20 Minuten auf die körperlichen übungen. Übrigens, stattdessen können Sie sich die Hausarbeit.
  7. Die häufigen Wasseranwendungen. Die positive Wirkung bei der Gewichtsabnahme erzielt werden, indem man Wechselduschen.
  8. Es muss langsam, kauen gründlich. Dabei werden die Gerichte sollten lecker sein.
  9. Stress zu vermeiden. Geeignet verschiedene Methoden der Meditation, Yoga und andere Möglichkeiten der Entspannung.
Fettverbrennung Suppe

Beispiele für Diäten

Sieben-Tage

Im Voraus vorbereiten, Hervorhebung 1-2 Tage in der Woche auf den Konsum von nur für bestimmte Produkte. Dieser Ansatz ermöglicht es, zu lernen, zu bewältigen, ob der Körper mit für ihn neuen Belastungen.

Tag 1. Fettverbrennung Suppe. Normalerweise ersten Tag die schwierigsten für alle. Deshalb ist in dieser Diät er wird für Suppen. Sie sind sehr leicht verdaulich ganzen Organismus. Darüber hinaus gibt es viele verschiedene Rezepte, die helfen, das Fett zu verbrennen. Daher finden sich unter Ihnen das Gericht, das Sie mögen, ganz einfach.

Tag 2. Frische Früchte. Früchte enthalten viel Zucker. Sie einfach das Gefühl von Hunger zu verringern. Empfehlen, Essen bis zu 5-6 und 3-4 äpfel Grapefruit.

Tag 3. Kefir. Zu trinken etwa 1,5 Liter des Produkts. Getränk reinigt den Magen, stellt die Mikroflora. Abgesehen davon, Kefir wirkt auf den Menschen als Abführmittel.

Tag 4. Proteine. Eiweiß ist notwendig für das normale Leben. Ohne diese Komponente gestörte aller Organe des menschlichen Körpers. Für den Nachschub von Proteinen kann man konsumieren gekochte Hühnerbrust, Fisch, grüner Tee, Kefir.

Tag 5. Suppen und Säfte. Am fünften Tag der Diät der Körper erfährt eine große Belastung durch plötzliche änderung der Ernährung. Warum braucht es eine gewisse Entlastung. Dazu passt Fettverbrennung Fette und frische Säfte. Sie sind leicht vom Körper absorbiert werden und machen die Mängel von Vitaminen.

Tag 6. Gemüse. Gemüse empfehlen, gibt es entweder roh, oder gekocht. Dabei spielt es keine Rolle, welche Produkte in der Nahrung enthalten. Am sechsten Tag muss auch viel trinken.

Tag 7. Salate und Fisch. Empfehlen, Essen, vereint Produkte aus den wöchentlichen Speiseplan und mehr als die üblichen Lebensmittel.

Sechs Tage

Tag 1. 300-500 Gramm gebratenen oder gekochten Fisch. Während der Zubereitung der Speisen möglichst verzichten muss Salz. Verwenden Sie Kräuter oder Gewürze mild. Trinken empfehlen grüner Tee und Mineral Mineralwasser.

Tag 2. Gemüse. Der zweite Tag der Diät Ballaststoffen gefüllt. Sie können es roh Essen oder machen verschiedene Salate, stopfte ein wenig Sonnenblumenöl.

Hühnerbrust

Tag 3. Huhn. Sie brauchen nur Ihr. Nach Möglichkeit sollte die Hähnchenbrust nehmen. Geflügel gekocht, gedünstet, gebacken mit Verwendung von verschiedenen Gewürzen. Trinken müssen Mineralwasser ohne Kohlensäure und grüner Tee.

Tag 4. Brei ohne Milch und andere Zusatzstoffe. Wünschenswerte Option wird die Mischung gekocht aus Haferflocken, Buchweizen oder Reis. Getränke sind die gleichen wie in den letzten Tagen.

Tag 5. Quark. Es ist notwendig für den Mangel an Kalzium im Körper. Brauchen Sie Essen nicht weniger als 400-500 Gramm mit einem Fettgehalt von bis zu 5%.

Tag 6. Obst. Im Laufe von allen Tagen sollten Sie Essen bis zu einem kg.

In der Tat, Diäten gibt es viele. Einige von Ihnen Zielen auf die Reduzierung der gesamten Körpermasse, der Zweck des anderen ist, zum Beispiel, die Verringerung der Größe der Bauch oder die Beine.

Ernährungswissenschaftler empfehlen auch, in regelmäßigen Abständen die sogenannten Fastentage: es gibt nur ein Produkt. Es ist jedoch wichtig zu Bedenken, dass eine solche Ernährung kann zu schweren Schäden an den Körper. Dies ist besonders wichtig, wenn eine Person bestimmte Krankheiten identifiziert. Also, wenn es Probleme mit der Arbeit der Organe der Verdauung, nicht arrangieren ein Fastentag, basierend auf den äpfeln. Bei Vorhandensein von Störungen der Nierenfunktion sollten Sie den Verzehr von Fleisch zu verzichten.

Unabhängig davon, welche Art von Diät gefällt, bevor Sie drastisch ändern Ihre Ernährung, ist Rücksprache mit einem Fachmann für Ernährung.

27.05.2019