Diät «6 Blütenblätter»: beispielmenü für jeden Tag und die Ergebnisse

Romantische Titel und Autor Frau-Ernährungsberater ist eine gute Werbung für Methoden der Gewichtsabnahme. Schauen wir uns das beliebte System-Diät «6 Blütenblätter»: beispielmenü für jeden Tag, Gästebewertungen und mögliche Ergebnisse.

Das ist eine der Express-Techniken, die offiziell anerkannt die Europäische Dietetic Association. Es ist in der Lage bringen schnell sichtbare Erfolge. Bei diesem Fall im Durchschnitt nur geringe Auswirkungen auf die Gesundheit. Nicht kritische Krankheiten, hungrig Ohnmacht und drückenden Folgen für die Immunität.

Diät 6 Blütenblätter

Und das ausdrucksvolle Vorteil Diät «6 Blütenblätter» ist eine Gewichtsabnahme von 500 bis 800 Gramm pro Tag für Menschen mit übergewicht von 7 kg und höher.

Schnelle Navigation unter dem Artikel:

Die grundlegenden Prinzipien der Ernährung

Der Autor der Methodik beschäftigte sich mit dem Konzept der Trennkost und hat ein Programm von sechs Mono-Diät, sind innerhalb von sechs Tagen in einer strengen Reihenfolge.

Nur 1 Tag dauert jede Mono-Diät, wenn eine Person verwendet eine schmale Reihe von Produkten aus der nächsten Gruppe. Proteine wechseln sich mit Kohlenhydraten, dass führt zu einer zusätzlichen Beschleunigung der Fettabbau.

Der Autor empfiehlt 6 Produktgruppen, homogener Zusammensetzung:

  1. Fisch-Tag = Fisch + Calamari, Garnelen, Oktopus, Muscheln;
  2. Gemüse Tag = Gemüse;
  3. Hähnchen-Tag = Hähnchenfleisch;
  4. Getreide Bars Tag = Getreide Brei;
  5. Käsekuchen-Tag = Quark;
  6. Obst Tag = Obst.

Feine Idee vom Autor der Methodik soll Engagement unterstützen Schlankheits Person. Was muss ich tun, um perfekt zu rechtfertigen Idee und der name der Diät? Zeichnen und schneiden Sie die Blume mit 6-TEW Blütenblättern. Beschriften Tagen und reißen die Blütenblätter, wie Sie Fortschritte. So sind wir deutlich sehen, dass bereits überwunden haben und welcher Weg vor sich.

Die wichtigsten Regeln der Aufnahme der Nahrung

Power-Modus: Anzahl von 4 Mahlzeiten, in kleinen Portionen.

Verboten Pausen zwischen den Mahlzeiten mehr als 4 Stunden. Ungefähre Menü beinhaltet:

  • Frühstück — 2. Frühstück — Mittag — Nachmittagsmahlzeit — Abendessen.

Beim Essen muss man kauen.

Sorgfältig bedeutet bis zu 20 mal jeden Bissen. Es bereichert die Lebensmittel verklumpen Enzyme aktiviert und das gesamte Verdauungssystem.

Flüssigkeitszufuhr: sauberes Wasser oder schwachen Tee (grün).

Nicht trinken während des Essens. Nach der Anzahl der Orientierung auf den Durst. Wenn Nein Durst, das trinken von mindestens 1,2-1,5 Liter pro Tag.

An jedem Tag erlaubt die Verwendung von Salz und natürlichen Gewürzen.

Die Menge des Salzes bis zu 3-5 Gramm: diese 1/2 oder 2/3 Teelöffel. Als kleine Ergänzung erlaubt das frische Blattgemüse (Dill, Petersilie, Koriander, Salat).

Süßwaren

Die Anzahl der Produkte für jeden Tag.

Über die Größe der Portionen weitere Beispiele finden Sie in einem der Kommentare unter dem Artikel.

Verbotene Produkte

Diät «6 Blütenblätter» legt klare Einschränkungen auf unsere Speisekarte. Welche Lebensmittel komplett verboten?

  • Jede Bäckerei (Ausnahme: ein paar Stücke Brot aus ganzen Körnern Getreide pro Tag).
  • Alle Konditoreien und gekochte Süßigkeiten, Schokolade und alle Produkte mit Zucker.
  • Öl jeglicher Herkunft.
  • Geräucherte und konservierte Lebensmittel, Geschäfte Halbzeug.
  • Kaffee, Mineralwasser mit Zucker und ohne, Kompott, Saft einer längeren Lagerzeit (in Fruity Tag können Sie ein wenig frisch gepressten Saft).
  • Alle Produkte, die nicht Bestandteil der Menüs täglich.

Ungefähre Menü für jeden Tag

Diät «6 Blütenblätter» kommt aus der bewährten Logik der meisten erfolgreichen Programme: «Nieder mit schnelle Kohlenhydrate!». Deshalb ist Ihr Erster Tag — fischig. Fisch und Meeresfrüchte sind eine leicht verdauliche Protein und den Reichtum der Mineralien und Vitamine.

Nach Meinung derer, die gerade Dünn ist das Protein der Anfang schnell abnehmen senkt das Gefühl von Hunger.

Was machen wir am 1. Tag?

Essen Sie Fisch und Meeresfrüchte von hoher Qualität — gekocht, gebacken, gedünstet. Erlaubt, und Fisch der fettigen Sorten.

Für den Geschmack verwenden Salz, Kräuter und Natürliche Gewürze. Zum Beispiel eine Reihe von Kräutern für die Suppe, aber ohne fremde Zusatzstoffe verwandt mit Natrium-Glutamat (!)

Tag Nummer 1. Fisch-Tag — Option-Menü:

  • Zum Frühstück — gekochtes fischfilet, ein wenig Salzen.
  • 2. Frühstück — Stücke Fisch mit Knochen, gebacken in der Folie. Salz und Kräutern — nach Geschmack.
  • Zum Mittag — Fischsuppe mit Salz und Kräutern (= leere Ohr ohne Gemüse!). Tipp zum Rezept: legen Sie im Wasser nicht nur Fische, sondern auch Meeresfrüchte. Das Fleisch der Garnelen 5 Minuten vor Ende der Garzeit oder Stücke von gekochtem Tintenfisch gleich, wie entfernt die Pfanne von der Hitze.
  • Znüni — Fisch gedünstet.
  • Zum Abendessen — otvarnie die Krabben oder Tintenfische.
  • In den Pausen zwischen dem Essen — ein schwacher grüner Tee ohne Zucker.

Was machen wir am 2. Tag?

Wieder nur eine Art von Lebensmitteln und verschiedene Möglichkeiten der Zubereitung: roh, gedünstet, gekocht, gebacken.

Bitte beachten Sie! Butter in das Gemüse hinzufügen!

Tag Nummer 2. Gemüse-Tag — Menü:

  • Zum Frühstück — mit Salzkartoffeln und Salat aus rohen Kohl.
  • 2. Frühstück — Blumenkohl und/oder Brokkoli gedünstet, ein wenig Salz, nicht zu halten in der Behandlung länger als 7 Minuten.
  • Auf das Mittagessen — gedünstetes oder gekochtes Gemüse-Eintopf, ein wenig Salz und Kräuter hinzufügen. Schmeckt am besten Mix Kochen, bis der Zustand «Al dente»: nicht roh, aber noch elastisch. Mit solchen Gemüse leichter zu kauen Essen.
  • Znüni — Kürbis in Folie gebacken oder Kartoffelpüree aus gekochten Sellerie und schneiden von frischem Gemüse (Möhren, Gurke, Paprika).
  • Zum Abendessen — eine Mischung aus Gemüse angeführt von Kohl und Karotten, Aufläufe in der Folie oder gedünstetes. Oder roh Salat mit mehreren Arten von Kohl, Karotten und Sellerie.
  • In den Pausen zwischen dem Essen — ein schwacher grüner Tee ohne Zucker, Wasser mit der Zugabe von frisch gepressten Gemüsesaft.
Hähnchen-Tag

Was wir tun in den 3. Tag?

In der Regel ist der entscheidende Tag-Diät «6 Blütenblätter», wenn hinunter zu Apathie. Zu Hilfe kommt wieder eine leicht verdauliche Eiweiß aus Hühnerfleisch.

Unsere Aufgabe — zu Folgen, ein Gefühl für Hunger und Sättigung. Dies bedeutet, ohne Kalorienzählen, langsam kauen (bis zu 20 mal jeden Bissen!) und aufhören zu Essen, sobald Sie satt waren.

Tag Nummer 3. Hähnchen-Tag — Menü:

  • Zum Frühstück — das Filet des Huhns gekocht.
  • 2. Frühstück — Hühnerbein in Folie gebacken ohne Haut, Salz + Natürliche Gewürze aus Kräutern.
  • Zum Mittag — zweite Brühe aus Huhn, mit Hühnerfleisch und Kräutern.
  • Znüni— Hüfte Huhn, gekocht ohne Haut gedünstet.
  • Zum Abendessen — gekochter Hühnerbrust, Wasser kann etwas Salz hinzugeben.
  • In den Pausen zwischen dem Essen — ungesüßten grünen Tee.

Was wir tun in den 4-TEN Tag?

Alle Arten von Getreide für die Zubereitung der Breie auf dem Wasser — zugelassene Produkte für die Mitte des Programms abnehmen. Wie in den vergangenen Tagen, kann man Salz, Kräuter und Gewürze ohne künstliche Komponenten.

Tag Nummer 4. Getreide Bars Tag — Option-Menü:

  • Frühstück: grüner Buchweizen, gekocht am Abend zuvor. Gießen Sie 1 Teil Getreide mit kochendem Wasser (2 Teile Wasser), Abdeckung mit einem Deckel und einem Handtuch. Vor dem Essen können Sie etwas Salz hinzugeben.
  • 2. Frühstück — gekochter Reis.
  • Zum Mittag — Hirse-Brei.
  • Snack— Bulgur mit gehackten Kräutern.
  • Zum Abendessen — Buchweizen-Brei auf dem Wasser.
  • In den Pausen zwischen dem Essen — ungesüßten grünen Tee.

Was machen wir am 5. Tag?

Streng auf Quark = nur Quark und 1 Glas fettarme Milch (bis 3%).

Tag Nummer 5. Käsekuchen-Tag — Menü:

  • Frühstück: Hüttenkäse ohne add-ons.
  • 2. Frühstück — salzigen Käse.
  • Zum Mittag — Quark und eine halbe Tasse Milch.
  • Znüni — Käse ohne Zusatzstoffe.
  • Zum Abendessen — Käse und eine halbe Tasse Milch.
  • In den Pausen zwischen dem Essen — ungesüßten Tee.

Was wir tun in den 6. Tag?

Wir Essen nur Obst, vorzugsweise im Rohzustand.

Tag Nummer 6. Fruchtig-Tag — Option-Menü:

  • Zum Frühstück — große Banane.
  • 2. Frühstück — apfelsine und Apfel.
  • Auf das Mittagessen — eine Banane und 2 Kiwis.
  • Znüni— keine saisonale Früchte (Aprikosen, Pflaumen, nektarine).
  • Zum Abendessen — Grapefruit.
  • In den Pausen zwischen dem Essen — ungesüßten Tee, 1 Glas frisch gepresster Fruchtsaft, Wasser mit Zugabe von frisch gepresstem Saft.
Salate, gedünstetes Ragout, gebackener Fisch, Garnelen, Calamari

Was wir tun nach der Diät?

  • In den ersten drei Tagen nach der Diät ausschließen Alkohol und keine Limonade, sondern auch gebratener, geräucherter, zu fetthaltige Lebensmittel und mehrteiligen komplizierte Gerichte.
  • Nicht in Eile zu Essen! Nicht Streben nach Vielfalt und nicht viel Essen. Vorteilhaft berechnen Sie tägliche kalorische für erreichtem Gewicht und körperliche Aktivität, um dabei zu bleiben in einer einfachen Ernährung mit minimalen Verarbeitung von Lebensmitteln.

Wie viele Kreise können Sie tun?

2 Runden mit einer Pause in der Woche.

Salate, gedünstetes Ragout, gebackener Fisch, Garnelen, Tintenfisch, jedes Fleisch, Obst und keine Geschmacksverstärker — so verbringen frei von Diäten Woche. Und wiederholen Diät-Zyklus «6 Blütenblätter» um die Ergebnisse.

Vor-und Nachteile-Diät «6 Blütenblätter»

Teilige Diät — dies sind die drei wichtigsten Vorteile auf dem Weg zur Schlankheit:

  1. Hohe Leistungsfähigkeit. Die Dauer der Gewichtsabnahme in nur 6 Tagen, aber nach zahlreichen Bewertungen können Sie führen zu spürbaren Gewichtsverlust: bis zu 4-5 kg.
  2. Relativ einfache Portierbarkeit. Es kennzeichnet 6 Wechsel der Tages-Mono-Diät von der normalen ein-Lebensmittel-Diät für eine Woche. Psychisch und physisch ertragen sogar 3 Tage auf einer Buchweizen oder Woche Ernährung auf Getreide kann viel schwerer als die gleiche Art gedreht sets von Produkten von Tag zu Tag.
  3. Keine ausgeprägte Gefühle von Hunger zwischen den Mahlzeiten. Dieser Vorteil beschreibt die meisten Bewertungen über die Ernährung. Dies ermöglicht eine positive Sache beobachten das Programm leichter und Engagement nicht zu verlieren.

Nicht ohne Programm-und Nachteile. Und es ist nicht verwunderlich, wenn wir uns daran erinnern, dass «6 Blütenblätter» — ist immer noch eine Extreme Art von abnehmen ohne tiefen Anpassung des Lebensstils. Dieses ganze System funktioniert müssen nach pohudatelnyh Anstrengungen, wenn wir wollen Befestigung schlanke Ergebnisse.

Also, was sind die Schwächen Lamellen Diät?

  1. Häufige kleine Fütterungen engen Liste der Produkte im Laufe des Tages. Es ist schwer zu organisieren arbeitenden Menschen. Der ideale Anhänger der Diät — Mensch mit einem freien Zeitplan.
  2. Ein erheblicher Stressbelastung auf alle Organe und Systeme, die charakteristisch für alle Mono-Diät. Die Natur des Menschen sieht eine abwechslungsreiche Ernährung. Mono-Diät — immer in Schieflage überschuss von bestimmten Stoffen und andere Defizit. Mangel an Gleichgewicht in den lebenswichtigen Nährstoffen — Stress für den Körper.
  3. Die Unfähigkeit Folgen Sie Ihren Vorlieben an einzelnen Tagen Diät. Nicht mögen den Quark bis zum Erbrechen? Und soll ich Essen, und nur ihn! Diese Wendung in die Dutzende Male erhöht die Unbehagen in den Prozess der Gewichtsabnahme.
  4. Unbewiesene Gebrauch der Trennkost. Hier, wie bei jedem Placebo-Effekt: du glaubst, dass eine separate Stromversorgung hat eine Globale Vorteile für die Gewichtsabnahme? Placebo funktioniert auf Sie. Nicht glauben — komplette LEGION diejenigen, die an der Forschung und nicht gezeigt, keine Vorteile aus der Trennung der Produkte während der Gewichtsabnahme.
  5. Und der Letzte ist wichtigster! minus: Lamellen-Diät nicht verändert unsere Einstellung zum Essen, behandelt nicht die Ursache des übergewichts.

Der überschuss der erhaltenen Kalorien, verlangen nach Süßigkeiten und den und Bewegungsmangel stehen an der Spitze der Disharmonie in der Figur-und Gesundheitsproblemen von übermäßiger fülle.

Sechs Tage beschriebene Programm abnehmen geben das Ergebnis auf der Waage und in Mengen, aber es ändern sich nicht die Psychologie und nicht erziehen neue gesunde Gewohnheiten. Und das ist die Gefahr für die Rückgabe der eine falsche Ernährung und eine Reihe von Kilogramm.

Die richtige Ernährung

Seien Sie vorsichtig! Überanstrengung des Körpers, aber das Ergebnis nur mit Rückfall — kein Seltenes Szenario nach einem Mono.

Gibt es bei «6 Blütenblätter» und strenge Kontraindikation!

  • Schwangerschaft.
  • Stillen.
  • Chronische Nierenerkrankungen.

Übrigens, über das Prinzip der strengen Trennung von Produkten, die die Grundlage für die Ernährung. Interessante randomisierte klinische Studie über die getrennten Ernährung zum abnehmen wurde innerhalb von 6 Wochen in einem Krankenhaus in Genf.

Verglichen zwei Gruppen mit gleichem Gewicht zu verlieren auf Kalorien-Menü. Eine Gruppe — gemischt die richtige Ernährung. Die zweite — separate Stromversorgung. Ergebnisse bei der Gewichtsabnahme und Volumen, sondern auch in der Routine-Blutuntersuchungen waren praktisch identisch. Ein weiterer Zweifel an der «magischen Vorteile der» Trennung Schlankheitsmittel.

Heute Sprachen wir über die Diät «6 Blütenblätter», beschreibt die Ungefähre Menü für jeden Tag, Gästebewertungen Ernährungswissenschaftlern und mögliche Ergebnisse. Wir hoffen, dies wird Ihnen helfen, eine fundierte Entscheidung auf dem Weg zur gesunden Schlankheit!

29.05.2019