Die Mittelmeer-Diät

Die Mittelmeer-Diät ist keine Anleitung, nach denen Sie Essen müssen. Ist eine Sammlung von traditionellen Essgewohnheiten und Prinzipien, die man die Bewohner des Mittelmeers.

die Pyramide der Ernährung

Was ist die Mittelmeer-Diät zum abnehmen?

Ein deutlicher Vorteil der mediterranen Ernährung ist Ausgewogenheit Menü. Und der Anblick dieser Ausgewogenheit bedingt durch den notwendigen Verzicht auf Fertiggerichte, fast Food, Geschäfte Saucen und Süßigkeiten, minderwertigen Alkohol.

So, im Einklang mit diesem Energiesparplan, Sie allmählich beginnen, schmerzfrei, nützlich, um Gewicht zu verlieren. Natürlich geht das in diesem Fall nicht sofort. Die Zeit wird vergehen, bevor Sie bemerken, gesunde Veränderungen Ihres Körpers: Mengen abnehmen, Altersschwäche verloren, Schwellungen, Cellulite, verbessert den Zustand der Haut.

Die wichtigste Empfehlung für die Gewichtsabnahme auf die Mittelmeer-Diät ist die Kontrolle der Größe der Portionen. Vereinbart werden das Essen, das trinken, mit der Pyramide und nicht zu viel zu Essen.

Tag auf die Mittelmeer-Diät besteht aus 5 Mahlzeiten: vollwertiges Frühstück, Mittagessen, Abendessen und 2 Zwischenmahlzeiten. Es wird empfohlen, die Nahrung immer zur gleichen Zeit.

Und natürlich die Ernährung sollte vielfältig sein. Suchen Sie alle neuen und neue Rezepte, denn Sie sind unzählige aus verschiedenen Mittelmeerländern. Und auch diversifizieren Sie Ihre körperliche Aktivität: Wandern, schwimmen, Rad fahren, rollschuhe, Skaten, tanzen, laufen, laufen. So, die Mittelmeer-Diät wird nicht nur Ihr Körper, sondern auch Leben!

Zugelassene Produkte

Ein solches System Power ist eine Pyramide, wo die größte Gruppe, die Basis der Pyramide, das komplexe Kohlenhydrate (60 %), die nächste – Protein (30%), und seine Spitze – einfache Kohlenhydrate und Fette (10%).

In der Mitte der Pyramide sind die Lebensmittel, die Sie Essen regelmäßig, aber in kleineren Mengen:

  • Milchprodukte (Quark, Milch, verschiedene fettarme Käse, Joghurt), die Versorgung des Körpers mit Kalzium (1-2 Portionen pro Tag);
  • Nüsse, die Reich an gesunden Fetten, die die Schönheit Ihrer Haut, Haare und Nägel ( 1 portion pro Tag);
  • getrocknete Früchte, die Reich an Pektin, das eine sanfte Darmreinigung (1-2 Portionen pro Tag einmal pro Tag);
  • Seefisch (5-6 Portionen pro Woche);
  • mageres Geflügelfleisch (bis 4 Portionen pro Woche);
  • Kartoffeln können Sie Essen Sie nicht öfter als 3 mal pro Woche;
  • die Eier können nicht mehr als 4 Stück pro Woche;
  • Süßwaren und dunkle Schokolade ist möglich, aber nicht mehr als 3 Portionen pro Woche.

Die Spitze der Pyramide bildet rotes Fleisch (Lamm, Schwein, Rind, Kalb), die gibt es nicht mehr als 4 mal pro Monat, und die Portionen sollten klein sein (nicht mehr als 100 G des zubereiteten Produktes).

Olivenöl bei der mediterranen Ernährung spielt eine entscheidende Rolle. Durch den Gehalt an nützlichen Substanzen, öl verleiht ein Gefühl der Sättigung. Darüber hinaus enthält es eine unglaubliche Menge an Nährstoffen, die notwendig für das Leben, die Fettsäuren, die den Cholesterinspiegel, Vitamin E und Polyphenole, die Antioxidantien sind.

Ganz oder teilweise eingeschränkte Produkte

Wenn Sie sich entscheiden, halten Sie sich an dieser Energiesparplan, müssen Sie aus Ihrer Ernährung streichen jeder das Brot mit Zusatz von Zucker, Farbstoffen, Hefe und öffner.

Auch vergessen Sie konservierte Gemüse, Getreide, Fleisch, Konserven, − das Essen, das können Sie jahrelang aufbewahrt werden. Die Mittelmeer-Diät besteht auf den Verzehr von frischen Produkten, die minimale Verarbeitung.

die Mittelmeer-Diät

Das gleiche gilt für die gekauften Saucen. Mayonnaise, Ketchup, Käse-Sauce und Sonstiges aus dem Store mit einem Gehalt an Zucker, Konservierungsstoffen, E-Zusatzstoffe.

Vermeiden von süßen, halbsüßen, Dessertweine und Spirituosen. Diet bietet eine hochwertige, ausschließlich trockener Rotwein, fördert die Senkung des Cholesterinspiegels im Blut, normalisiert den Stoffwechsel, unterstützt die normale Magen-Säure, leitet die Giftstoffe aus dem Körper, nimmt an der Blutbildung beteiligt und dient als ein ausgezeichnetes Mittel gegen Stress.

Das Letzte, was ist zu geben – es ist Süßigkeiten gekauft. Verschiedene Milchprodukte, Schokoriegel, Süßigkeiten enthalten große Mengen an Zucker, Palmöl, Fett, Konservierungsstoffen und Farbstoffen. Eine Ausnahme bilden hochwertige dunkle Schokolade und hausgemachtes Gebäck. Aroma Gebäck oder Kuchen selbst, können Sie immer kontrollieren die Menge an Zucker, vermeiden von künstlichen Komponenten und achten Sie auf die Qualität der Zutaten. Massive kulinarische Produktion, leider nicht rühmen kann.

Menü der mediterranen Ernährung

Bevor Sie ein Menü der mediterranen Ernährung für eine Woche. Es versteht sich, dass in 7 Tagen dieser Ernährung Ihr Gewicht ist nahezu unverändert, und die ersten Ergebnisse bemerken Sie erst nach einem Monat oder zwei. Die Diät beinhaltet die obligatorischen 5 Mahlzeiten am Tag, um nicht das Gefühl das geringste Gefühl von Hunger und Sättigung Ihren Körper mit allem notwendigen.

Hier sind einige Präzisierungen für diesen Energiesparplan:

  • tägliche zwischenmahlzeit (zwischen Mittag-und Abendessen)– es ist immer frisches Obst, Nüsse, Trockenfrüchte, Beeren, ungesüßte Käsekuchen oder Auflauf, Müsli, Joghurt ohne Zusätze;
  • Snack am Abend (nach dem Abendessen 1,5 Stunden vor dem Schlafengehen) ist ein Kefir, Naturjoghurt, fettarmer Quark, die saure Sahne hinzufügen oder Beeren Pflaumen, getrocknete Aprikosen;
  • Alkohol auf dieser Diät (auf Wunsch) – es ist ein guter trockener Roter Wein, den man trinken kann nicht mehr als 150 ml pro Tag;
  • Brot nur Vollkorn und rau;
  • Süßigkeiten sind Honig, Trockenfrüchte, selbstgemachte Kuchen;
  • Olivenöl tankt jeder Gemüsesalat; auch wenn Sie sich entscheiden, zu Essen nur Tomaten, legen Sie dazu eine Schüssel mit Olivenöl und fügen Sie ihn in Scheiben Gemüse;
  • Essen zur gleichen Zeit: für die ersten paar Monate stellen Sie Wecker, die daran erinnern, werden Sie über die Nahrungsaufnahme.

Lebensmittel

Frühstück Mittagessen Abendessen
Montag
  • Haferflocken mit Wasser oder Milch mit Obst;
  • Brot mit fester Käse;
  • grüner Tee.
  • gebackener Fisch (200 G);
  • gebratenes Gemüse;
  • 100 ml Wein.
  • gekochte Meeresfrüchte;
  • Salat aus Gemüse.
Dienstag
  • Müsli mit Naturjoghurt;
  • Scheibe Brot mit feta-Käse.
  • gebackener Fisch mit Kräutern (100 G);
  • Nudeln aus Hartweizen.
  • Fischfrikadellen;
  • Griess;
  • Kirschtomaten;
  • 100 ml Wein.
Mittwoch
  • Auflauf von Ricotta;
  • frisch gebrühter Kaffee.
  • Käsesuppe mit Garnelen;
  • 2 Scheiben Brot;
  • 100 ml Wein.
  • gebackene Pute (200 G);
  • Gemüse-Eintopf;
  • 2 Scheiben Hartkäse.
Donnerstag
  • Omelette aus einem Eigelb und zwei Eiweiß;
  • Brot mit einer Scheibe Hartkäse;
  • eine beliebige Frucht.
  • Hühnersuppe;
  • Salat aus Gemüse.
  • Salat mit Avocado und Garnelen;
  • 100 ml Wein.
Freitag
  • Buchweizen Brei auf der Milch mit Früchten;
  • grüner Tee.
  • Pasta mit Meeresfrüchten und Kirschtomaten;
  • 100 ml Wein.
  • Fisch, gedünstet (200 G);
  • Bulgur;
  • Salat aus Gemüse.
Samstag
  • Müsli mit Naturjoghurt und Backpflaumen;
  • Sandwich mit festem Käse und Avocado.
  • zucchini mit feta-Käse;
  • 100 ml Wein.
  • gebackene Hühnerbrust (100 G);
  • karmingimpel;
  • Salat aus Gemüse.
Sonntag
  • Auflauf mit Quark und Rosinen;
  • eine jede Frucht;
  • frisch gebrühter Kaffee.
  • Risotto mit Garnelen;
  • Salat aus Gemüse.
  • Fisch, gedünstet (200 G);
  • Salat aus Gemüse;
  • ein Glas Wein.

Mittelmeer-Diät: Rezepte

Rezepte, die uns von den Ländern des Mittelmeers, ist unglaublich vielfältig, und die Gerichte sind nahrhaft und nützlich. Die Auswahl ist riesig, denn es ist die Griechische, Kroatische, italienische, mazedonische, Jüdische und viele andere Gerichte. Hier ist absolut jeder in der Lage, für sich selbst zu finden Lieblingsrezepte und ein wahrer Anhänger der mediterranen Ernährung.

Pasta mit Meeresfrüchten und Kirschtomaten

Für die Zubereitung dieser Gerichte benötigen Sie:

Mittelmeer-Diät-Rezepte

  • 100 G Makkaroni aus Hartweizen (Spaghetti oder Bandnudeln);
  • 150 G Cocktail von Meeresfrüchten;
  • 8 Stück Tomaten;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • trockener Rotwein;
  • Parmesan;
  • basilikum;
  • Knoblauch;
  • Muskatnuss;
  • schwarzer Pfeffer;
  • Salz.

Liefern Sie das Wasser für die Makkaroni. Während es erwärmt, schneiden Sie in 2 Stück Knoblauchzehe. Tomaten müssen auch geschnitten in 2 Teile. In einer Pfanne mit öl werfen Knoblauch, warten Sie, bis das öl aufgesogen hat seinen Geschmack, dann fügen Sie die Tomaten. Sie sollen sich sanft-träge.

In dieser Zeit werfen Sie die Nudeln in das kochende Wasser. Kochen Sie Sie brauchen, bis der Zustand der Al-dente.

Zu den Tomaten fügen Sie die Meeresfrüchte. Nehmen Sie die Nudeln aus der Pfanne und fügen Sie Meeresfrüchten und Tomaten. Gießen Sie den Rotwein, Salz, Pfeffer und lassen Sie die Mischung aufkochen. Vor dem servieren der Pasta, fügen Sie die Basilikumblätter und bestreuen der festen Käse.

Salat mit Avocado und Garnelen

So einfach in der Zubereitung, aber ein reichhaltiges Salat ist Reich an wertvollen Fetten und Eiweiß. Diesem Gericht kann man sehr gut ersetzen, ein reichhaltiges Frühstück, Mittag-oder Abendessen.

Sie benötigen:

  • 1 Avocado;
  • 300 G Tiger Garnelen;
  • 3 Esslöffel Olivenöl;
  • 5 Stück Tomaten;
  • Salat;
  • Koriander;
  • basilikum;
  • Zitrone;
  • Salz;
  • Pfeffer.

Garnelen schälen, fügen Sie ein wenig Salz und braten auf beiden Seiten in Olivenöl anbraten. Reinigen Sie die Avocado, entfernen Sie die kerngehäuse und schneiden Sie so, wie Sie möchten.

Auf einen Teller legen, Salatblätter, Avocado in Scheiben geschnitten und mit Zitronensaft beträufeln. Weiter fügen Sie die sautierten Riesengarnelen, in 4 Teile geschnitten Cherry-Tomaten, basilikum und gehackten Koriander. Mit Salz, Pfeffer und Olivenöl.

Käsesuppe mit Garnelen

Diese Käse-Suppe ist ideal für die mittäglichen Nahrungsaufnahme, es ist einfach zuzubereiten und unglaublich herzhaft und lecker.

Sie benötigen:

  • 300 G Garnelen;
  • 400 G Käse in der Badewanne;
  • 1 Karotte;
  • 1 Zwiebel;
  • ein Bündel von Pflanzen;
  • 4 mittelgroße Kartoffeln;
  • den Kopf des Knoblauchs;
  • Salz;
  • Pfeffer.

Schneiden Sie die Zwiebel, Knoblauch, Karotten und braten. In einem Topf mit zwei Liter kochendem Wasser senden Sie den Frischkäse und rühren, bis er aufgelöst im Wasser. Fügen Sie die Gewürze nach Geschmack.

In die kochende kitschig Brühe Tauchen Sie die geschnittenen Kartoffeln. Sobald es gar ist, fügen Sie anbraten von Knoblauch, Zwiebeln, Karotten und gehackte frische Kräuter.

Garnelen vorher reinigen und in einer separaten Schüssel Gießen ein wenig heiße Suppe. Fügen Sie Sie in eine Schüssel vor dem servieren.

WICHTIG! Nicht werfen Sie die Garnelen in den Topf mit der Suppe, da nach 3 Minuten im kochenden Wasser werden Sie zu Gummi. Besser Gießen Sie ein paar Löffel der Suppe in einem separaten Teller.

zucchini mit feta-Käse

Zucchini mit feta-Käse

Gemüse im Ofen – es ist eine wunderschöne Variante von einem leckeren und gesunden Speisen. Zucchini mit feta am besten servieren mit braunem gekochten Reis.

Sie benötigen:

  • 4 Stück zucchini;
  • 200 G feta-Käse;
  • 1 Knoblauchzehe;
  • Minze;
  • Salz;
  • Pfeffer;
  • Gewürze;
  • Olivenöl;
  • Nüsse Zeder.

Schneiden Sie die zucchini oben und entfernen Sie das Fruchtfleisch. Das Fruchtfleisch schneiden Sie und braten Sie mit Olivenöl und mit der Prägung Knoblauch.

Mischen Sie das gebratene Fleisch mit Fetakäse, fein gehackte Minze und Pinienkernen. Fügen Sie Gewürze, ein Esslöffel Olivenöl und mischen.

Füllen Sie die zucchini-Füllung und legen Sie in den vorgeheizten bis 220 C Ofen für 30 Minuten.

Bei der Folierung

Sicherlich hat jeder Schlankheitskur es gibt Zeiten, wenn Sie wollen, werfen Diät. Dies geschieht in der Regel mit Express-Diäten, wie «minus 7 kg in 7 Tagen». Die Mittelmeer – Diät- es ist nicht dringend Weg, Gewicht zu verlieren, sondern die Art zu transformieren und zu heilen Ihren Körper. Natürlich, allmählich das übergewicht wird verschwinden, aber es wird nur ein netter Bonus zu den weiteren Vorteilen dieser Energiesparplan.

Stimmen Sie zu, dass das festhalten an einer solchen Menü, zu brechen, ist sehr schwierig: Sie müssen nicht hungern, ständig ans Essen denken. Darüber hinaus gibt es keine absolute Verbot, Z. B. für Zucker, Alkohol, Salz. Sie Backen Kuchen zu Hause einmal in der Woche mit ein paar Löffeln Zucker und aus Vollkorn-Mehl, podsolit Salat, ein Glas guten Wein zum Abendessen. Eines der grundlegenden Prinzipien dieser Diät ist Mäßigung in allen Dingen.

Auch wenn Sie in einem Tag zu viel gegessen haben, Experten raten, den nächsten Tag zu entladen (auf Joghurt, Gemüse oder Obst), und danach fahren Sie wieder mit dem mediterranen Menü.

Aber wir sind sicher, dass einen Monat später eine solche Ernährungs-verzetteln Sie nicht wollen!

Gegenanzeigen

Da die Mittelmeer-Diät ist ein System der richtigen Ernährung als eine Kurzfristige Einschränkung in der Nahrung, und die ernsten Gegenanzeigen gibt es hier nicht.

Das einzige, es ist erwähnenswert, dass halten eine solche Diät nicht notwendig für diejenigen, die unter einer chronischen Krankheit und braucht ein spezielles Menü.

Auch wenn Sie eine individuelle Unverträglichkeit keine zugelassenen Produkte, so einfach beseitigen Sie aus Ihrer Speisekarte.

In der Schwangerschaft und Stillzeit

Diät erlaubt während der Schwangerschaft und Stillzeit, ist eine gute und ausgewogene Ernährung Plan für die Mutter und für das Kind. Eine Ausnahme ist Rotwein, weisen dessen Verwendung kann nur Ihr Arzt.

Vor-und Nachteile der mediterranen Ernährung

Mittelmeer-Diät Vorteile

Vor Nachteile
  • Vollwertige und Reich an Vitaminen und Mineralstoffen-Menü, in dem gibt es fast keine Grenzen.
  • Ernährung leicht zu kleben, auch in der Ferne von den ufern des Mittelmeers, ist es einfach möglich, individuell auf die russische Küche.
  • Eine solche Diät ist vollgestopft mit Omega-3-Fettsäuren, die Auseinandersetzung mit der Bildung von Blutgerinnseln das Blut verdünnen, unterstützen die Spannkraft der Blutgefäße, schützen vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen, verbessert die Haut, Haare, einen positiven Einfluss auf den Ausgang aus der Depression.
  • Für die mediterrane Ernährung gibt es keine Kontraindikationen, ist es sinnvoll für Kinder, schwangere und stillende Frauen, Menschen im Alter.
  • Diese Diät ist nicht geeignet für den Notfall abnehmen 7 Tage. Das zusätzliche Gewicht geht langsam und allmählich.
  • Viele erforderliche Produkte für den täglichen Menüs sind teuer.
25.07.2019